LKV ANPADDELN DER BERLINER KANUVEREINE

am 3. April

ANPADDELN DER BERLINER KANUVEREINE
Spree/Dahme: ESV Lok Schöneweide

Foto: Anpaddeln vom 07. April 2016 in Karolinenhof


ESV Lok Schöneweide
Abteilung Kanu/Wasserwandern

lädt alle Berliner Kanuvereine des Bereichs Dahme/Spree

zum diesjährigen

A n p a d d e l n

für Sonntag, den 3. April 2022, 11.00 Uhr

derzeit geplant als:

Sternfahrt zu unserem Vereinssteg
SOW km 41,7 – gegenüber dem Kleinen Rohrwall im Langen See

Nach kurzer Ansprache eines Verantwortlichen unseres Kanuverbandes kehren die teilnehmenden Boote zurück zu ihren Vereinen.

Ein Ausstieg zur Toilettennutzung ist möglich.

Sollten sich die Corona bedingten Vorgaben planbar und ohne aufwändige Hygieneregeln ändern, würden wir einen Imbiss vorbereiten können.

(Dafü...

Weiterlesen

Herbst- und Winterbaden am Langen See

Am 30. Oktober 2021 war es soweit. Der Plan vom monatlichen Sprung ins Wasser zwischen Oktober und April wurde von Stefan in die Realität umgesetzt.

Der nächste Termin für alle, die mit in das klare, frische Wasser der Dahme springen wollen, ist der 21. November um 11:30 Uhr.

Kopf unter Wasser am Langen See

Wir sehen uns in der Rohrwallallee 41 in Karolinenhof.

Sport frei

Weiterlesen

Sicherheit im Berliner Kanusport – Winterpaddeln

Der Vorstand des LKV Berlin hat auf seiner Sitzung am 15. Oktober 2008 folgendes beschlossen:

„Vom 15. Oktober eines jeden Jahres bis zum 15. April des nächsten Jahres besteht für den Bereich des LKV Berlins für alle Mitglieder die Pflicht, bei der Ausübung des Kanusports Schwimmwesten zu tragen.
Bei wärmeren oder kälteren Wetterperioden kann der Zeitraum durch das Präsidium verlängert oder verkürzt werden, was im Internet auf der LKV-Seite bekannt gegeben wird.“
Anmerkung
Die zunehmende Ausübung des Kanusports im Winter macht auch eine Veränderung des Sicherheitsbewusstseins des einzelnen Kanuten notwendig.

Ungeachtet aller juristischen und besserwisserischen Argumentationen zur Umsetzbarkeit eines solchen Beschlusses möchte der Vorstand damit ein Zeichen setzen, dieses...

Weiterlesen

Information vom LKV zum Seddinwall !

Ehemaliger Naturzeltplatz Seddinwall des LKV Berlin

Der LKV-Naturzeltplatz Seddinwall ist endgültig aufgelöst.
Das Betreten der Insel ist nunmehr untersagt, Zuwiderhandlungen werden vom Eigentümer als Hausfriedensbruch betrachtet.

Vorsicht!
Wir müssen leider vorsorglich darauf hinweisen, dass auf der Insel aufhältliche Personen nicht im Namen des Landes-Kanu-Verband Berlin sprechen und handeln dürfen.
Hinweise jeglicher Art, die im Zusammenhang mit dem LKV Berlin stehen und eine diesbezügliche Weiternutzung suggerieren, werden missbräuchlich genutzt und sind keinesfalls autorisiert.

Der LKV-Naturzeltplatz Seddinwall ist endgültig aufgelöst.
Das Betreten der Insel ist nunmehr untersagt, Zuwiderhandlungen werden vom Eigentümer als Hausfriedensbruch betrachtet.

Vorsicht!
Wi...

Weiterlesen

Trainingsstart 2021

Liebe Sportsfreundinnen und Sportsfreunde,
gerne laden wir Euch am 16.07.2021 zum Sporttraining in das Kanuheim
in Karolinenhof ein.

Start: 16:30 Uhr
Ende: voraussichtlich gegen 18:30 Uhr
Anschrift: Rohrwallallee 41, 12527 Berlin – Karolinenhof

Das Training findet dann wie gewohnt immer Freitag´s ab 16:30 Uhr statt.

Wir freuen uns, Euch wieder zahlreich begrüßen zu dürfen.

Sport frei

Abteilungsleitung
(ESV – Kanu/Wasserwandern)

Weiterlesen

Sommerfest 2019

Am 10.08.2019 fand unser alljährliches Sommerfest im Kanuheim statt.

Dieses Jahr bei strahlendem Sonnenschein, dem Duft von frischem Kaffee und hausgemachten Kuchen sollte unser Sommerfest nicht in das Wasser fallen.

Das Grillbuffet aufgebaut, Getränke gekühlt und voller Erwartung, konnte es mit den Alltagspoeten „Friedrich & Wiesenhütter“ weitergehen.

Auf Grund der großen Nachfrage hatten wir die Beiden nochmals für unser Sommerfest engagiert. Dieses Jahr ohne Regenschauer, nahmen uns „Friedrich & Wiesenhütter“ (in einer anderen Besetzung) wieder mit auf eine musikalische Reise zwischen Melancholie und Sarkasmus.

Wir danken euch für diesen tollen Abend und allen Mitgliedern, die mit ihrer Hilfe zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Weiterlesen

Die Finals-Berlin 2019

Die Finals-Berlin 2019 fanden am 03.-04.08.2019 statt. Sie vereinten 10 deutsche Meisterschaften und waren für den Kanu- und SUP-Sport ein großer Erfolg. Mit Hilfe eines engagierten Sportfreundes unserer Abteilung konnten auch wir einen klitzekleinen Beitrag zum Gelingen der Veranstaltung leisten.

Weiterlesen

Kinderfest 2019

Am 15.06.2019 fand nach vielen Jahren wieder ein Kinderfest in unserer Abteilung statt. Bei sportlichen Übungen im und am Wasser sowie Ball- und Geschicklichkeitsspielen konnten die Kinder ihre Beweglichkeit unter Beweis stellen. Belohnt wurde der Fleiß mit einer Teilnahmeurkunde. Für das leibliche Wohl wurde mit Hot Dogs und selbst gebackenem Kuchen gesorgt. Besonders gut kam auch das Kinderschminken an, welches natürlich auf keinem Kinderfest fehlen darf. Alle kleinen und großen Kinder hatten jede Menge Spaß und einen tollen Tag. Wir freuen uns schon auf das nächste Kinderfest.

Weiterlesen

Stand-Up-Paddling Grundkurs

Stand-Up-Paddling (Stehpaddeln) Grundkurs am 17. Juni 2018 von 10.00 bis 13.00 Uhr
in der Abteilung Kanu / Wasserwandern

Stand-Up-Paddling (kurz: SUP) ist der Wassersporttrend mit Fun-Faktor. SUP ist leicht zu lernen und macht fit. Die richtige Balance finden auch Anfänger schnell auf dem Brett. SUP ist ein tolles Ganzkörpertraining. Je schneller das Paddeln, desto effizienter werden auch Rumpf-, Arm- und Beinmuskulatur trainiert. Das gemütliche Dahingleiten ist entspannend und perfekt, um einfach mal abzuschalten.
Am 17. Juni 2018 um 10.00 Uhr findet in unserer Abteilung ein Grundkurs mit dem Ressortleiter SUP vom Landes-Kanu-Verband Berlin statt.
Er wird uns die richtigen Grundlagen wie die verschiedenen Paddeltechniken und Wendemanöver für den optimalen Einstieg in diese faszinierend...

Weiterlesen

Frühjahrsputz und Saisonstart 2018

Am 14.04.18 viel der Startschuss für die Saison 2018. Um 10.00 Uhr trafen sich die Mitglieder unserer Abteilung zum gemeinsamen Frühjahrsputz. Bei schönstem Wetter wurde auf dem Gelände geharkt, vertikutiert, geschnitten und gehäkselt. Die Badeleiter und die Sitzbank konnten wieder am Steg montiert werden. Im Vereinsheim wurde gefegt, gewischt und die Fenster geputzt. Nach getaner Arbeit gab es einen kleinen Imbiss, schon traditionell Erbsensuppe mit Bockwurst.
Um 15.00 Uhr fand unsere halbjährliche Mitgliederversammlung mit Ausblick auf die anstehenden Termine im
1. Halbjahr 2018 statt. Auf Grund personeller Veränderungen in unserer Abteilung wurde auch eine neue Abteilungsleitung gewählt...

Weiterlesen