Die Fundsachen von der DM Lang und dem D-Cup findet ihr hier

Die Fundsachengallerie ist aktuell.

Read More

Ergebnisse

Das Wettkampfwochenende ist nun vorüber und ihr hoffentlich gut zu Hause angekommen. Dort dürft ihr euch jetzt im Gemütlichen die Endergebnisse der beiden Wettkämpfe anschauen.

DM Lang

Deutschland-Cup

Read More

Startzeiten Direktbahnen DM Lang

Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, gibt es keine festen Startzeiten für die Direktbahnen bei der DM Lang (d.h. DirKL, DirKS, DirML, DirMS, DirLL und DirLS). Stattdessen habt ihr dort freie Startzeitwahl zwischen 13:45 und 15:00. Bitte kommt aber nicht alle genau um 13:45, da ihr sonst wahrscheinlich lange am Start warten müsst.

Read More

Technische Hinweise

Die technischen Hinweise können jetzt heruntergeladen werden:

Read More

Negativ- und Positivliste Deutschland-Cup

Für alle, die bereits namentliche Meldungen für den Deutschland-Cup abgegeben haben, gibt es hier die Negativ- und Positivlisten der Startpassdatei.
Bitte denk daran, dass die Namen bis Samstag 20:00 (nur!) im OManager eingetragen werden müssen und beachtet eure Zweitstartrechte. Laut WKB: „Nicht aufgeführte Läufer müssen den Startpass mindestens ein Stunde vor der Nullzeit (B 7.1.1) im Original vorlegen.“

Als PDF herunterladen: Negativliste, Positivliste.

Negativliste

Verein Name Vorname Jgg.
Preetzer TSV Atzler Ludwig 2004
SV Lengefeld Hänsel Ole 2000
OL Görlitz Minner Ann-Sophie 2000
SV IHW Alex 78 Berlin Hommen Sven 1975
TSV Karlshorst Spranger Lutz 1967
MTK Bad Harzburg Stamer Sania 2010
MTV Seesen Castilho Marcao Anna 2004
OK Mark Brandenburg
Read More

Programmheft

Das Programmheft ist jetzt verfügbar. Bitte beachtet, dass es nicht in gedruckter Form bereitgestellt wird.

Programmheft herunterladen

Read More

Negativ- und Positivliste Startpässe DM Lang

Wer sich in der Negativliste oder nicht in der Positivliste (insb. Nachmelder) findet, aber gern in einer DM-Klasse bzw. in einer D-Cup oder Schüler-D-Cup-Staffel starten möchte, muss seinen Startpass bis eine Stunde vor Nullzeit vorzeigen. Bitte kommt damit aber möglichst frühzeitig im Org-Büro vorbei.

Als PDF herunterladen: Negativliste, Positivliste.

Negativliste

Verein Name Vorname Jgg.
Berliner TSC Dalheimer Matthias Kalle 1970
Berliner TSC Dalheimer Tim 2001
MTK Bad Harzburg Hanßke Bengt 1974
OL-Team Wehrsdorf Junghanß Jens 1968
OL-Team Wehrsdorf Paul Leopold 2004
OL-Team Wehrsdorf Paul Sebastian 1977
OLF Mainz Bader Achim 1946
OLG Siegerland Raus Sabrina 1997
OLG Siegerland Setzer-Britwum Ulrike 1959
OSC Hamburg Lützkendorf Paul 1989
OSC Hamburg
Read More

Startliste und Schiedsgericht

Die Startliste für die DM Lang ist jetzt verfügbar. Sie kann zum einen gruppiert nach Kategorien, aber auch Vereinsweise heruntergeladen werden.

Schiedsgericht

Gleichzeitig geben wir nachfolgend das Schiedgericht für beide Wettkämpfe bekannt.

  • Uwe Dresel
  • Rainer Müller
  • Valerio Casanova
Read More

Abendessen zur Abendveranstaltung bitte vorab über den O-Manger buchen und bezahlen

Das Essen zur Abendveranstaltung nach der DM-Lang in der Stadthalle Eberswalde muss vorgebucht und bezahlt werden.

Wir richten das als Zusatzleistung im O-Manger ein.

Folgende Gerichte stehen zur Auswahl:

Nudeln mit Tomatensoße    5,00€

Spagetti Bolognese                 6,90€

Steak Thüringer Rostbrätel mit geröstete Zwiebeln und Kartoffelsalat 8,90€

Schnitzel Kartoffelsalat          8,90€             inclusive Salatbüffet

Read More

Einladung

Am Wochenende 23/24.09.2017 werden wir Sportler vom Berliner Verein ESV Lok Schöneweide für euch die Deutsche Meisterschaft im Orientierungslauf auf der Langdistanz und den Deutschland-Cup veranstalten. Etwas südlich von Eberswalde, im kleinen Ort Trampe, erwarten wir 700 begeisterte Orientierungsläufer aus ganz Deutschland.

Der Wald bei Trampe ist ein eiszeitliches, sehr detailreiches Dünengelände. Die Vegetation wechselt zwischen Laub-, Fichten- und Mischwaldbeständen. Beim Querlaufen gibt es Laufbehinderungen durch herumliegendes Geäst und Bodenbewuchs. Das Wegenetz ist dicht und unregelmäßig. Eine besondere Herausforderung stellt ein ehemaliges Militärgelände mit teils sehr feinen Geländeformationen dar, das von allen Bahnen tangiert wird...

Read More