Jugendturnen

Bei uns im Jugendturnen trainieren Mädchen ab einem Alter von ca. 9 Jahren eine Stunde in der Woche.

Das Training findet montags zwischen 18:00 – 19:00 Uhr in der Turnhalle Adlergestell 143, 12439 Berlin vor der Hauptwerkstatt der S-Bahn statt.

Was wollen und können wir durch unser Training erreichen:

In dieser Gruppe turnen Mädchen, die neben ihren anderen Hobbys gerne einmal pro Woche Turnen und dabei die Turnelemente lernen, die ihnen Spaß machen oder die sie in den Sportunterricht einbringen möchten. Schwerpunkte liegen in dieser Gruppe auf dem gezielten Aufbau der Grundlagenfitness, auf der Auseinandersetzung mit dem vorhandenen Bewegungsrepertoire, der Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten und dem Erlernen von Übungsfolgen, sowie der gegenseitigen Unterstützung in Kleingruppenarbeit. Dabei wird sehr viel Wert auf das verantwortungsvolle Verhalten in der Gruppe gelegt.

Ablauf einer Trainingseinheit:

Nach dem Umbau der Stationen für das Turnen am Boden, Sprung, Reck oder Balken beginnt die Stunde mit der Begrüßung und der Bekanntgabe der Trainingsinhalte der aktuellen Stunde. Die Trainingsziele werden für einen Zeitraum von ca. drei Monaten orientiert an den Wünschen der Turnerinnen gemeinsam vereinbart. Nach der Erwärmung mit Lauf-und Spungelementen in abwechslungsreicher Form folgt eine aktivierende Dehneinheit und eine kurze Krafteinheit, die auch als Vorlage für das ergänzende Krafttraining zu Hause genutzt werden kann. Nun folgt das Training an den Geräten. Dabei werden die Zielübungen, wie z.B. Handstand auf dem Boden, Sprunghocke über den Kasten bis hin zu selbst zusammengestellten Übungsfolgen mit Pflichtelementen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden – orientiert an den Vorgaben des DTB – trainiert. Nach einer Trainingsperiode werden die Übungen vor der Gruppe vorgeturnt und in einem kleinen Video für die Turnerinnen festgehalten.

Neuaufnahmen in unsere Gruppe Jugendturnen sind nur nach einem Probetraining  – jedoch in der Regel nicht sofort im Anschluss möglich.

Die Vereinbarung eines Termins für ein Probetraining kann über das Kontakformular oben auf dieser Seite erfolgen.

Der Beitrag beträgt 18,00 EUR pro Quartal.

Das Training findet auf Grundlage der 10. Änderungsverordnung zur SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung des Senats von Berlin vom 2. – 30. November 2020 nicht statt. Daraus resultiert auch, dass wir zur Zeit keine neuen Jugendlichen in diese Gruppe aufnehmen können. Wir bitten von Anfragen zur Vereinbarung eines Termins für ein Probetrainung vorläufig weiterhin abzusehen.