Ergebnisse Winter-OL

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme am heutigen Winter-OL. Trotz der kalten Temperaturen konnten wir uns doch am sonnigen Wetter erfreuen. Nun ist Zeit die Ergebnisse und Zwischenzeiten zu analysieren. Wir hoffen euch im Herbst wieder bei uns – zum Team-Wochenende – begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen

Technische Hinweise zum Winter OL 2018

Technische Hinweise WOL18

Weiterlesen

Startliste für den Winter-OL

Die Startliste für den Winter-OL am kommenden Sonntag ist jetzt fertig. Ihr könnt sie nach Kategorien und nach Vereinen herunterladen.

Weiterlesen

Winter OL 2018: vorläufige Bahndaten, Achtung neuer Stand vom 26.1.

Gelände:    Relief – weiträumig, gut wahrnehmbar, relativ flach mit weichen Wellen, Bewuchs – fast nur Kiefern, sehr überschaubar, wenig Unterholz/Bruchholz, grüne Bereiche gut passierbar  Bodenbedeckung – kuschelweiches Moos, keine Brombeeren, im ehemaligen Militärgebiet u.U. gelegentlich Draht am Boden, Belaufbarkeit im Start-Nahbereich etwas krumpelig, ansonsten superschnell!

Vorläufige Bahndaten:Stand 26.1.

Damen Herren
Kategorie Posten km Hm M Kategorie Posten km Hm M
-10 7 2,4 20 10000 -10 7 2,4 20 10000
-12 9 3,0 40 10000 -12 9 3,0 40 10000
-14 9 4,2 90 10000 -14 12 5,0 110 10000
-16 11 5,2 120 10000 -16 15 7,3 135 10000
-18 15 8,3 135 15000 -18 18 10,8 140 15000
19-L 15 8,3 135 15000 19-L 21 14,0 220 15000
19-K 11 5,2 110 10000 19-K 18 8,4 125 1000...
Weiterlesen

Ausschreibung 51. Berliner Winter OL 2018

51. Berliner Winter OL  (als pdf)

Termin:                                 25.02.2018 – erster Start 11.00 Uhr

Wettkampfformat:             Tag-OL (NOR):– Lang-OL, Einsatz von SportIdent

Ausrichter:                           ESV Lok Berlin-Schöneweide

Gesamtleiter:                      Bernd Graumann

Bahnleger:                           Michael Frenzel

Kategorien:                         D-10; D-12; D-14; D-16; D-18; D19-L; D19-K; D35-; D40-; D45-; D50-; D 55-; D60-; D65-;

                                              D70-; D75-; H-10; H-12; H-14; H-16; H-18; H19-L; H19-K; H35-; H40-; H45-; H50-; H 55-; ...

Weiterlesen

Erfolgreiche Landesmeisterschaft

Bei mildem Herbstwetter fand am 21. Oktober im Wald bei Wandlitz die Landesmeisterschaft im Orientierungslauf auf der Lang-Distanz statt. Am Morgen war die Luftfeuchtigkeit noch sehr hoch, gegen Mittag wurde das Wetter aber immer besser. Am Rand des Liepnitzsees kämpften die Sportler aus Berlin und Brandenburg mit den Überbleibseln des Sturms „Xavier“. Sehr viele umgestürzte Bäume versperrten den direkten Weg zum nächsten Kontrollpunkt. Es musste außen herum, oben drüber oder unten durch gelaufen, geklettert, oder gerobbt werden.

Vom Verein ESV Lok Schöneweide erreichten viele Sportler die vorderen Plätze:

D12 Platz 2 Livia Uhlemann
D12 Platz 3 Clara Schlittermann
D16 Platz 1 Athina Hirsch
H16 Platz 1 Fabian Brandt
D21A- Platz 1 Friederike Frenzel
D21B- Platz 2 Fri...
Weiterlesen

Aktuelles und Veränderungen

Wie jede andere Sportart auch, ist Orientierungslauf ein Wettkampfsport. Einer der Höhepunkte im Jahr ist der Jugend- und Junioren-Länder-Vergleichskampf (JLVK). Hier treten die besten Orientierungsläufer aller Bundesländer in den Altersklassen bis D/H20 gegeneinander an. Es gibt sowohl eine Einzel- als auch eine Länderwertung. Der JLVK fand in diesem Jahr am 20./21. Mai im Tharandter Wald bei Dresden statt. Von unserem Verein ESV Lok Schöneweide unterstützten Janik Keller, Clara Schlittermann, Athina Hirsch und Julian Langenhan das Land Berlin. In der Länderwertung der 14 teilnehmenden Bundesländer errangen wir den 5. Platz, nur einen Punkt hinter Hessen. Den Sieg holte wiederholt Sachsen. Athina Hirsch lief in der Altersklasse D16 ihre bisherige Jahresbestleistung...

Weiterlesen

Ankündigung DM Lang 2017 und Deutschland-Cup 2017

Am 23./24. September richten wir in Trampe bei Eberswalde die Meisterschaft und den Cup aus.

Weiterlesen

Wettkämpfe 2016

Der ESV Lok Berlin-Schöneweide lädt ein

  • am 7.Mai 2016 zur offenen Berlin-Brandenburger Meisterschaft Ultralang und
  • am 8.Mai 2016 zum NOR-Lauf Mittel

Das Wettkampfzentrum befindet sich in Alt-Stahnsdorf (Nähe A 12, Abfahrt Storkow)

Das Wettkampfgelände in der Friedersdorfer Heide ist im östlichen Teil vom Relief einer ca. 4 km² großen Binnendüne geprägt. Der größtenteils offene Kiefernwald ist sehr schnell belaufbar. Das Gelände wurde noch nie für OL genutzt und erstmals 2015 von Micha Frenzel kartiert.

Muster5 Muster4 Muster3

Muster2 Muster1

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Weiterlesen

Ankündigung Team-Wochenende 2015

Liebe Orientierungsläufer,

am 12. und 13. September diesen Jahres veranstalten wir in Kooperation mit dem Kaulsdorfer OLV bei Biesenthal die Deutsche Meisterschaft im Staffel-Orientierungslauf und die Deutschen Bestenkämpfe im Mannschafts-Orientierungslauf. Kurz: das Team-Wochenende 2015. Dazu möchten wir euch herzlich einladen. Alle näheren Informationen findet ihr auf der Veranstaltungsseite.

Weiterlesen